Volkswagen

Trainee (w/m) StartUp Cross für den Bereich IT Solutions Technical Development

Online seit
31.05.2018 - 13:13
Job-ID
SW-2018-05-31-186172
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Zwei Buchstaben. Tausend neue Möglichkeiten. Eine große Zukunft.

Bei Volkswagen als Trainee (w/m) StartUp Cross für den Bereich IT Solutions Technical Development am Standort Wolfsburg

Für alle, die die Volkswagen Welt in ihrer Vielfältigkeit erleben wollen, ist unser Traineeprogramm StartUp Cross genau das Richtige.

  • Sie starten in dem Zielbereich und gestalten gemeinsam mit Ihrem Paten Ihr individuelles Traineeprogramm.
  • Innerhalb von 18 Monaten haben Sie die Möglichkeit interdisziplinäre und internationale Erfahrungen zu sammeln und sich ein bereichsübergreifendes Netzwerk aufzubauen.
  • Anhand von 6-8-wöchigen Projekteinsätzen in verschiedenen Unternehmensbereichen lernen Sie die Welt von Volkswagen entlang der Prozesskette kennen.
  • Bei einem 3-monatigen Auslandsaufenthalt sammeln Sie weitere internationale Erfahrung.
  • Interessante Seminare und Off-the-Job Aktivitäten runden das Programm ab.
  • Darüber hinaus bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit zur mobilen Arbeit und ein attraktives Gehalt.

Nach Beendigung des Traineeprogramms wird der Bereich IT Solutions Technical Development Ihr Zielbereich sein:

Für die Bereiche Elektrik / Elektronik, Aggregate Entwicklung und für die Zulassung und individuelle CO2-Berechnung nach WLTP der Technischen Entwicklung der Volkswagen AG wird die IT-Systemlandschaft zur Unterstützung der Fachbereichsprozesse kontinuierlich weiterentwickelt und an neue Herausforderungen angepasst. Hierzu werden die Fachbereichsprozesse in den beteiligten Marken analysiert, die Anforderungen an die IT-Systemunterstützung abgeleitet und in einem Produktteam, welches interdisziplinär aus mehreren IT-Bereichen zusammengesetzt ist, realisiert. Die Entscheidung, welche Anforderungen umgesetzt werden, erfolgt über eine strategische Portfolio- und Bedarfsplanung. Hierbei sind wir der Single-Point-of-Contact für die Geschäftsbereiche „Technische Entwicklung“ und „Qualitätssicherung“ bei der Definition, Planung, Umsetzung und dem Rollout von IT-Vorhaben.

Anforderungsprofil

Folgende Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, ggf. auch Physik, Maschinen- oder Fahrzeugbau
  • Überdurchschnittliche Studienergebnisse bei angemessener Studiendauer
  • Mindestens 4-monatiger Auslandsaufenthalt im Zusammenhang mit dem Studium
  • Verhandlungssicheres Englisch; Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind wünschenswert
  • Einschlägige Praktika
  • Affinität zur Automobilindustrie
  • Teamgeist, Eigeninitiative, Mobilität, sicheres Auftreten, Flexibilität und hohes Engagement

Folgende Dokumente reichen Sie bitte mit Ihrer Bewerbung ein:

  • Aktuelle Notenbescheinigung/ Abschlusszeugnis des Studiums
  • Zeugnisse/ Nachweise der absolvierten Praktika
  • Tagesgenauer Nachweis des Auslandsaufenthalts
  • alle weiteren relevanten Bewerbungsunterlagen

Starten Sie jetzt mit uns durch und bewerben Sie sich bitte unter www.volkswagen-karriere.de, Referenznummer: E-1927/2018

Ansprechpartner: Frau Rabea Henning, Telefon: 05361-9-42400

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Volkswagen
Ansprechpartner
Frau Rabea Henning
Einsatzort
38436 Wolfsburg
Deutschland
Telefon
+49 5361 936363
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Ab sofort