Direkt zum Inhalt

Universität Koblenz-Landau | Dekanat FB 2

Dekanatssekretär/in (m/w/d)

  • Online seit 06.04.2021
  • 210406-462697
  • Nicht-Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich 2: Philologie/Kulturwissenschaften am Dienstort Koblenz unbefristet eine/n Dekanatssekretär/in (m/w/d) mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 39 Std./Wo. Die Stelle ist für Teilzeitbeschäftigung geeignet, wenn sichergestellt ist, dass der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.

Aufgabengebiet

  • Organisation und Führung der Dekanatsgeschäfte (Ansprechpartner/in für Beschäftigte und Studierende des Fachbereiches in allgemeinen Fragen von Studium und Lehre, Vor- und Nachbereitung der FB-Sitzungen, Koordinierung des Verfahrens zur Beantragung von Lehraufträgen)
  • Planung, Verwaltung und Überwachung der Haushaltsmittel (Mittelverteilung auf die Institute, Etatverwaltung des Dekanats) und Sondermittel
  • Prüfungsangelegenheiten für Magister, Promotions- und Habilitationsverfahren
  • Pflege der Internetseiten des Fachbereiches
  • Schreibarbeiten (nach Vorlage und selbständig)
  • Veranstaltungsorganisation

 

Fachliche Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Sekretariatsbereich erwünscht
  • sehr gute EDV- (Internet, E-Mail, MS-Office-Programme) sowie sichere Rechtschreibkenntnisse
  • Kenntnisse in spezieller Software (CMS, KLIPS) erwünscht
  • Kenntnisse in relevanten Rechtsvorschriften sowie Studien-, Prüfungs-, Promotions- und Habilitationsordnungen des Fachbereichs 2 vorteilhaft
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Publikumsverkehr

 

Persönliche Anforderungen

  • hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, absolute Diskretion
  • selbstständiges und genaues Arbeiten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • serviceorientiertes und verbindliches Auftreten
  • Kommunikationsstärke und Organisationstalent

 

Wir bieten

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TV-L; vorbehaltlich der Zustimmung des Ministeriums der Finanzen übertariflich nach Entgeltgruppe 8 TV-L
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Frauen werden bei Einstellungen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, soweit und solange eine Unterrepräsentanz vorliegt. Dies gilt nicht, wenn in der Person eines Bewerbers so schwerwiegende Gründe vorliegen, dass sie auch unter Beachtung des Gebotes zur Gleichstellung der Frauen überwiegen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Nachweise über eine Schwerbehinderung sind der Bewerbung beizufügen.

Sind Sie interessiert und verfügen über die geforderten Voraussetzungen? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen und Zeugnisse) bis zum 03.05.2021 unter Angabe der Kennziffer Ko 19/2021 in einer pdf-Datei an bewerbung-k21@uni-koblenz.de. Für Rückfragen steht Ihnen telefonisch Frau Dr. Gahn gerne zur Verfügung (Tel. 0261/287-2004).

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet. Wir versenden keine Eingangsbestätigungen, nur eine Information über das Ergebnis der Stellenbesetzung.

Anforderungsprofil

Fachliche Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Sekretariatsbereich erwünscht
  • sehr gute EDV- (Internet, E-Mail, MS-Office-Programme) sowie sichere Rechtschreibkenntnisse
  • Kenntnisse in spezieller Software (CMS, KLIPS) erwünscht
  • Kenntnisse in relevanten Rechtsvorschriften sowie Studien-, Prüfungs-, Promotions- und Habilitationsordnungen des Fachbereichs 2 vorteilhaft
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Publikumsverkehr

 

Persönliche Anforderungen

  • hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, absolute Diskretion
  • selbstständiges und genaues Arbeiten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • serviceorientiertes und verbindliches Auftreten
  • Kommunikationsstärke und Organisationstalent

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Montag, 17 Mai 2021
Vergütung
EG 6
Bewerbungsfristsende
Montag, 03. Mai 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
bewerbung-k21@uni-koblenz.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität Koblenz-Landau
Institut / Einrichtung
Dekanat FB 2
Standort
56070 Koblenz, Deutschland
Kontaktperson
Frau Dr. Jessica Gahn
Telefon

+4902612872004

Kontakt

Frau Dr. Jessica Gahn

+4902612872004

Einsatzort

Universität Koblenz-Landau | Dekanat FB 2

56070 Koblenz
Deutschland