Direkt zum Inhalt

Vectotax Software GmbH

Softwarehaus sucht ERP-AnwendungsentwicklerIn (m/w/d)

  • Online seit 26.03.2021
  • 210326-461885
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Die Vectotax Software GmbH ist ein kleines mittelständisches Softwarehaus und entwickelt und vertreiben bundesweit die ERP-Software TaxMetall, einer kaufmännischen Softwarelösung. Unsere Kunden sind Unternehmen in ganz Deutschland, wir begleiten sie bei der Einführung dieser ERP-Software und beraten, betreuen, supporten und schulen diese. TaxMetall ist ein echtes Client-Server-System mit dem SQL-Server als Datenbank. Die Programmierung erfolgt u.a. in Delphi.

Wir wachsen beständig weiter, dabei legen wir großen Wert auf eine hohe Qualität unserer Arbeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Junior Software Entwickler*in (m/w/d), der oder die uns tatkräftig unterstützt.

Als Anwendungsentwickler*in wirken Sie an der technischen Umsetzung unseres ERP-Systems TaxMetall und den entsprechenden Peripherielösungen und Schnittstellen mit. Einerseits unterstützen Sie beim weiteren Ausbau unserer bestehenden Lösungen, auf der anderen Seite entwickeln Sie eigenverantwortlich individuelle Erweiterungen und Schnittstellen für unsere Kunden. Die Erstellung der entsprechenden Dokumentationen, Anwenderschulungen sowie der Support bei unseren Kunden runden das Aufgabengebiet ab.

Anforderungsprofil

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Programmierung von Programfunktionen, Kundenprojekten oder Schnittstellen
  • Anwenderschulungen und Support
  • Dokumentation der Lösungen

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker AE oder vergleichbar
  • Sie haben gute Programmierkenntnisse in Delphi oder einer vergleichbaren Programmiersprache (z.B. C, C++ o.ä.)
  • Sie besitzen sichere SQL-Kenntnisse
  • Sie haben kaufmännische Grundkenntnisse und kennen idealerweise die Abläufe, die mit ERP-Systemen abgebildet werden
  • idealerweise  haben Sie (erste)Erfahrung im Bereich ERP-Entwicklung und Prozesserfahrung im Bereich Produktion
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse von PC-Architekturen und Betriebssystemen
  • Rasche Auffassungsgabe, analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln zeichnen Sie aus, eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus
  • Sie sind ein guter Teamplayer, Kreativität unterstützen wir: Sie können gerne eigene Ideen beisteuern und mitverantwortlich umsetzen
  • Reisebereitschaft ab und zu setzen wir voraus

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem seit 26 Jahren am Markt etablierten Unternehmen
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle
  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Führungs- und Unternehmenskultur, die durch Leistung und Wertschätzung gekennzeichnet ist
  • Flexible Arbeits- und Pausenzeiten
  • Firmenfeiern und Teamevents, Fitnessbereich und vielfältige Freizeitmöglichkeiten in den Pausen und nach der Arbeit

Mehr über unser Unternehmen erfahren Sie unter www.vectotax.de

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ansprechpartnerin für Fragen rund um Ihre Bewerbung ist Frau Martina Bomm (personal@vectotax.de).
Bitte fassen Sie Ihre Inhalte nach Möglichkeit in einer Datei zusammen und geben Ihren frühester Eintrittstermin und eine ungefähre Gehaltsvorstellung an.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Samstag, 01 Mai 2021
Bewerbungs-E-Mail
personal@vectotax.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Vectotax Software GmbH
Standort
Florinstraße
56218 Mülheim-Kärlich, Deutschland
Kontaktperson
Frau Martina Bomm
Telefon

+4926139451320

E-Mail
personal@vectotax.de
Webseite
https://www.vectotax.de/jobs.php?jobs=anwendungsentwickler

Kontakt

Frau Martina Bomm

+4926139451320


personal@vectotax.de

Einsatzort

Vectotax Software GmbH

https://www.vectotax.de/jobs.php?jobs=anwendungsentwickler

Florinstraße
56218 Mülheim-Kärlich
Deutschland