Direkt zum Inhalt

Universität Koblenz-Landau | FB 7: AG Umwelt- und Bodenchemie

Wiss. Mitarbeiter/in (m/w/d)(1,0 EGr. 13 TV-L) - AG Umwelt- und Bodenchemie

  • Online seit 22.07.2021
  • 210722-480622
  • Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Im Fachbereich 7: Natur- und Umweltwissenschaften am Campus Landau ist am Institut für Umweltwissenschaften (iES), Arbeitsgruppe Umwelt- und Bodenchemie zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (1,0 EGr. 13 TV-L) (m/w/d)

befristet bis zum 30.09.2022 zu besetzen. Die befristete Einstellung erfolgt auf der Grundlage der Regelungen des Gesetzes über befristete Arbeitsverträge in der Wissenschaft (WissZeitVG).

Aufgabenschwerpunkte:

Der/Die Mitarbeiter/in soll Lehraufgaben entweder im Rahmen des interdisziplinären deutschsprachigen Bachelor-Studiengangs „Mensch und Umwelt“ oder in den englischsprachigen Masterstudiengängen „Environmental Sciences“ und „Ecotoxicology in der Umweltchemie und Umweltanalytik wahrnehmen. Außerdem soll der/die Mitarbeiter/in Forschung in einem der Teams der AG Umwelt- und Bodenchemie zum „Verhalten organischer Stressoren in der Umwelt, z.B. Mykotoxine, Fungizide oder Mikroplastik im Boden“, „Grenzflächenchemische Prozesse in der Rhizosphäre“ oder zu dazu passenden Themen betreiben, die in gemeinsamen Publikationen und/oder der Vorbereitung eines gemeinsamen Projektantrages münden. Darüber hinaus soll er/sie sich an den weiteren Dienstaufgaben der Professur beteiligen, wie z.B. die Studienorganisation, interdisziplinäre Forschung, Koordination mit anderen Fachbereichen, sowie Kontaktaufbau und –pflege mit Partnern aus der Praxis. Die Lehrverpflichtung beträgt bis zum 31.03.2022 6 SWS und vom 01.04.2022 bis 30.09.2022 8 SWS.

Anforderungsprofil

Einstellungsvoraussetzungen:

Ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Fach Umweltchemie oder einem verwandten Fach an einer Universität oder vergleichbaren Hochschule (ausgenommen mit einem Bachelorgrad), eine Promotion ist von Vorteil. Neben einem ausgeprägten Interesse an umweltchemischen Fragestellungen werden exzellente methodische und analytische Kenntnisse z.B. LC-MS und GC-MS, sowie Sicherheit im Umgang mit gängigen Programmen zur statistischen Datenauswertung vorausgesetzt. Erfahrung in interdisziplinärer Forschung zwischen Sozial- und Umweltwissenschaften ist erwünscht. Ferner werden sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse, Erfahrung im Publizieren und Schreiben von Anträgen, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Selbstständigkeit und Engagement erwartet.

 

Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, soweit und solange eine Unterrepräsentanz vorliegt. Dies gilt nicht, wenn in der Person eines Bewerbers so schwerwiegende Gründe vorliegen, dass sie auch unter Beachtung des Gebotes zur Gleichstellung der Frauen überwiegen.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt (Bitte der Bewerbung einen Nachweis beifügen).

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Dr. Mathilde Knott (brax@uni-landau.de) oder Dr. Katherine Munoz (munoz@uni-landau.de) oder Dr. Dörte Diehl (diehl@uni-landau.de).

 

Bewerberinnen/Bewerber senden ihre Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf mit wissenschaftlichem Werdegang, Zeugnisse, etc.) bis zum 31.08.2021 unter Angabe der Kennziffer 77/2021 ausschließlich per E-Mail in einer PDF-Datei an bewerbung@uni-koblenz-landau.de. Im Betreff der E-Mail bitte "Name, Kennziffer 77/2021" angeben.

 

Datenschutzrechtliche Vernichtung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens wird zugesichert. Wir versenden keine Eingangsbestätigungen, lediglich eine Information über das Ergebnis der Bewerbung.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Befristet bis 30.09.2022
Bewerbungsfristsende
Dienstag, 31. August 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
bewerbung@uni-koblenz-landau.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität Koblenz-Landau
Institut / Einrichtung
FB 7: AG Umwelt- und Bodenchemie
Standort
76829 Landau, Deutschland
Kontaktperson
Frau Dr. Mathilde Knott
E-Mail
brax@uni-landau.de
Webseite
https://www.uni-ko-ld.de/karriere

Kontakt

Frau Dr. Mathilde Knott

brax@uni-landau.de

Einsatzort

Universität Koblenz-Landau | FB 7: AG Umwelt- und Bodenchemie

https://www.uni-ko-ld.de/karriere

76829 Landau
Deutschland