Direkt zum Inhalt

8 großartige Nebenjobs für den Winter

  • 24.08.2021

  • Category: Jobsuche

Plattgetretener Schneematsch auf den Straßen, dicke Mäntel, eingefrorene Finger beim Surfen auf dem Smartphone. Und dazu diese Kälte! Kurzum, der Winter bei uns in Deutschland lässt häufig einiges zu wünschen übrig. Da ist es verständlich, dass die Suche nach einer Nebentätigkeit unseren Fokus schnell nach drinnen verrückt oder wir uns in einer Wolke aus Demotivation wiederfinden. Generell kann sich der Anspruch, einen geeigneten Job während des Studiums zu finden, welcher sowohl spannend, als auch profitabel sein sollte, für viele Studierende als Herausforderung gestalten. Dass diese durch die noch immer anhaltende Pandemie sowie die kommenden Wintermonate weiter verstärkt wird, führt bei vielen zur berühmten Prokrastination.

Frau im Schnee

Aus dieser herauszukommen ist nicht immer leicht, immerhin ist die Auswahl an möglichen Angeboten riesig und die Freizeit neben dem Studium nur begrenzt. Wenn du also für die kommende Wintersaison noch keine wirklich gute Idee finden konntest, welcher Beruf die richtige Wahl für dich ist und welche Möglichkeiten du auf dem Arbeitsmarkt überhaupt hast, dann keine Sorge: im Folgenden erfährst du mehr über acht coole Nebenjobs, die dir dabei helfen, die Zeit neben dem Studium produktiv zu nutzen und nicht in die berüchtigte Winterstarre zu verfallen.

Nachhilfelehrer/ Tutor

Graue Zellen, aufgepasst! Du hast Lust, dein Wissen in einem Studien- oder Schulfach deiner Wahl an andere Lernende weiterzugeben und darüber hinaus deinem Konto etwas Gutes zu tun, um die vielen Weihnachtsgeschenke für Freunde und Familie zu finanzieren?

Dann bist du als Nachhilfelehrer oder Tutor an deiner Uni genau richtig. Neben fachlicher Kompetenz sind hier Geduld, Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen gefragt, mit denen du Schülern sowie anderen Studierenden in niedrigeren Semestern zu besseren Noten verhelfen kannst. Während ein Nachhilfelehrer hier meist im schulischen Bereich tätig ist, finden sich Tutoren im universitären Rahmen in Zusammenarbeit mit Professoren wieder. Oft werden Stellen auch direkt am schwarzen Brett ausgehangen oder auf der Homepage deiner Uni beworben - ein häufiger Blick lohnt sich also.

Zur Jobbörse

Durch die Flexibilität innerhalb der Arbeitszeiten, die mit direktem Kundenkontakt Hand in Hand geht, ist dieser Job perfekt geeignet, um ihn mit deinem Studium abzustimmen und gleichzeitig dein Wissen zu vertiefen. Vieles festigt sich durch wiederholtes Erklären zusätzlich, was auch für dich ein besseres Verständnis für den zu vermittelnden Stoff bedeutet, ganz nach dem Prinzip: „learning by doing“.

Aushilfe auf dem Weihnachtsmarkt

In der schönsten Zeit des Jahres über den Weihnachtsmarkt zu schlendern ist für viele Tradition und somit ein absolutes Muss. Damit Schmalzgebäck, Lebkuchen und Co. jedoch verkauft werden können, sind Mitarbeiter im Kundendienst an den Buden stets gefragt. Wichtige  Voraussetzungen stellen hier unter anderem Freundlichkeit und Offenheit anderen gegenüber dar sowie die Bereitschaft, auch draußen im Kalten zu arbeiten. Wenn du also Lust hast, anderen im Weihnachtsfieber ein tolles Erlebnis zu bieten und nebenbei dein Portemonnaie warm zu halten, solltest du auf eine rechtzeitige Bewerbung achten und im Hinterkopf behalten, dass die Arbeit saisonal und somit auf einen festen Zeitraum beschränkt ist.

Callcenter-Agent

Draußen in klirrender Kälte stehen und Glühwein ausschenken - für dich eine glatte Fehlanzeige? Kein Problem! Als Agent im Callcenter eines Unternehmens deiner Wahl ist neben Kommunikationsstärke und kaufmännischem Geschick Empathie gefragt, um die Interaktion mit den Kunden möglichst lukrativ und zielführend zu gestalten. Der zu den beliebtesten Nebenjobs zählende Beruf differenziert sich hier in die Bereiche Outbound sowie Inbound; bei ersterem werden die Kunden von dir angerufen, während Inbound-Callcenter im Bereich des Kundenservices tätig sind, bei dem die Interessenten dich kontaktieren.

Du kannst also bequem und flexibel deine Arbeitszeit selbst gestalten, in die du deine Uni- Aufgaben perfekt integrierst. Und das Beste: Homeoffice pur. Adieu Kälte, hallo Couch!

Mann im Schnee

Einkäufe erledigen für ältere Menschen

Die Corona-Pandemie ging auch an der älteren Generation nicht spurlos vorbei. Zusätzlich bringt die kommende Winterzeit zahlreiche weitere Herausforderungen wie nicht geräumte Fußwege oder Glätte durch Eis und Schnee mit sich, welche das Einhalten von Tagesroutinen für viele Senioren zu einem unerreichbaren Ziel machen.

Zur Jobbörse

Da ist es kein Wunder, dass zahlreiche Haushalte auf externe Einkaufshelfer angewiesen sind. Und welchen perfekteren Zeitpunkt für einen Job im sozialen Bereich kann es geben als Weihnachten, dem Fest der Liebe? Viele Internetseiten bieten hier eine direkte Vermittlung als Helfer an, bei denen du dich mit deinem Profil registrierst. Und dann kann es auch schon losgehen!

Weihnachtsmänner, Nikoläuse und Engel

Was auf den ersten Blick wie eine Einladung zum Fasching klingt, ist ein ernstzunehmender Job, welcher gerne von Studierenden verkörpert wird. Wer als Weihnachtsmann seinen Nebenverdienst erarbeiten möchte, braucht nämlich weitaus mehr als einen roten Mantel, den langen weißen Rauschebart sowie ein freundliches „HoHoHo“ auf den Lippen- es existieren Vermittlungsagenturen oder private Anbieter, sogar Schulungen für eine perfekte Inszenierung vor den kleinen Kunden. Neben Einsätzen in Familien gehören darüber hinaus auch Firmenfeiern, Krankenhäuser sowie Altenheime zu den Beschenkten. Wenn du also einen guten Draht zu Menschen, besonders zu Kindern, hast, Weihnachten für andere zu einem unvergesslichen Erlebnis machen und dir in der Weihnachtszeit etwas dazuverdienen möchtest, wie wäre es dann mit einer Reise in die Welt von Santa Claus?

Frau mit Weihnachtsmütze

Kellner/ Barkeeper

Lange Zeit geschlossen, nun wieder geöffnet und bereit zum Verkauf: nach der anhaltenden Corona-Pandemie suchen zahlreiche Gastronomien händeringend neues Personal. Egal ob in Hotels, Restaurants, Bars oder Cafés, überall gibt es aktuell viel zu tun. Besondere Attraktivität für Studierende weist dieser Job aufgrund der Möglichkeit einer Schichtarbeit auf, die du sehr gut mit deinem Studium vereinbaren kannst.

Darüber hinaus sind Qualitäten wie Freundlichkeit, Pünktlichkeit und die Lust auf direkten Kundenkontakt gefragt, weshalb sich eine Tätigkeit als Kellner, Barkeeper etc. super im Lebenslauf macht und auch keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. Speziell in den Wintermonaten bietet ein Job in der Innengastronomie daher den perfekten Nebenerwerb, bei dem du dir garantiert keine kalten Füße holst.

Zur Jobbörse

Zahlreiche Jobs in der Gastronomie findest du übrigens online im Stellenwerk-Jobportal deiner Uni oder Hochschule.

Kinderbetreuung/ Babysitting

Für alle, die ein Herz für Kinder sowie Interesse an einer Nebentätigkeit im sozialen Bereich haben, ist das Babysitting goldrichtig. Hier vertiefst du deine Fähigkeiten im Umgang mit ihnen und kannst deine Verlässlichkeit unter Beweis stellen. Zusätzlich ideal für dein Studium - nebenbei bleibt dir noch immer die Zeit zu lernen oder an der nächsten Hausarbeit auf dem mitgebrachten Laptop zu arbeiten.

Hundesitting

Du kannst nicht so gut mit Babys, wünschst dir jedoch trotzdem die Möglichkeit einer verantwortungsvollen Aufgabe mit Herz? Vielleicht ist das Hundesitting dann die perfekte Alternative für dich.

Während der Abwesenheit ihrer Herrchen und/ oder Frauchen passt du auf die kleinen Fellknäule auf, fütterst und betreust sie. Die Spaziergänge und Gassi-Runden bieten hier zudem eine super Pause, in der du die Auszeit an der Luft mit dem Hund genießen kannst, um anschließend wieder frisch ans Werk zu gehen. Immerhin brauchen wir alle im Winter ab und zu einen kleinen Ansporn, öfter nach Draußen zu gehen.